Ordnung

I. Zahlungen und Buchungen

  1. Die Ordnung wurde durch den Veranstalter der Veranstaltung unter dem Namen: "TOI CAMP”, (im Folgendem „Veranstaltung” genannt) erlassen, d.h. durch die Gesellschaft: TOI TOI Polska Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau an der ul. Płochocińska 29, eingetragen in das Unternehmerregister beim Amtsgericht für die Hauptstadt Warschau, XII Wirtschaftsabteilung in Warschau unter der Nummer KRS: 0000172894 (im Folgendem „Veranstalter” genannt).
  2. Alle Beschwerden können schriftlich binnen 14 Tagen ab der Beendigung der Veranstaltung an die folgende Adresse des Veranstalters: TOI TOI Polska sp. z o.o., ul. Płochocińska 29, 03-044 Warszawa eingereicht werden.
  3. Bei einer Online-Buchung können Sie spätestens 14 Tage vor dem Tag des Beginns der Veranstaltung vom Vertrag zurücktreten.
  4. Der Verwalter der personenbezogenen Daten des Kunden, die über das Buchungsformular gesammelt werden, ist: TOI TOI Polska Sp. z o.o., ul. Płochocińska 29, 03-044 Warschau, eingetragen in das Landesgerichtsregister unter der Nummer 0000172894, Steueridentifikationsnummer NIP PL1180042784, Gewerbeanmeldungsnummer REGON 010336146

    Die personenbezogenen Daten des Kunden, die durch den Verwalter mittels des Buchungsformulars gesammelt werden, werden zwecks Durchführung des mit dem Kunden abgeschlossenen Kaufvertrages oder Vertrages über Erbringung einer elektronischen Dienstleistung gesammelt. Der Kunde hat das Recht des Zugangs zu seinen Daten und deren Korrektur. Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten durch den Kunden ist freiwillig, aber die Nichtangabe der in dem Buchungsformular erforderlichen personenbezogenen Daten, notwendig für den Abschluss des Kaufvertrages oder des Vertrages über Erbringung einer elektronischen Dienstleistung, führt zur Ablehnung des Abschlusses dieses Vertrags.
  5. Im Falle von On-Line-Buchungen und Vorortzahlungen für den Campingplatz, muss die Anzahl der Personen adäquat zu der Größe des Zeltes sein. Bei einer übermäßigen Größe des Zeltes, der die geplante Belegung überschreitet, wird eine zusätzliche Gebühr, direkt proportional zu der überschrittenen Norm, berechnet.

  6. Im Falle eines größeren Zelts oder eines Vorbaus in Form einer „Überdachung, eines Baldachins oder Sonstigem“ als die in der Buchung angegebene Anzahl der Personen, soll eine Zuzahlung in Höhe des Preises für die eingenommene Fläche, umgerechnet auf die Personenanzahl, erfolgen.

  7. Die On-Line-Buchung ist nur gültig nach erfolgter Einzahlung innerhalb von 3 Tagen ab der Buchung.

  8. Die Buchungsmöglichkeit endet 10 Kalendertage vor der Eröffnung des TOI CAMP-Campingplatzes für die Veranstaltung.

  9. Bei Stornierung der bezahlten Buchung erfolgt die Rückerstattung nach Abzug von 10% der Bedienungskosten.

  10. Eine MwSt.-Rechnung für Zahlungen in bar wird nach Beendigung der Veranstaltung ausgestellt und an die durch den Kunden angegebene Adresse versandt. Rechnungsdaten müssen der TOI CAMP-Kasse zugestellt oder per E-Mail an die Adresse: rezerwacje@toicamp.eu innerhalb von 7 Tagen ab Beendigung der Veranstaltung zugesandt werden.

  11. Kinder bis 12 Jahre halten sich bei TOI CAMP gratis auf.

II. Allgemeine Bestimmungen

  1. Der Veranstalter ist in keinerlei Weise verpflichtet, Besucher auf dem TOI CAMP zu suchen, es sei denn, es ist ein Notfall.
  2. Auf dem TOI CAMP Zeltplatz dürfen sich nur und ausschließlich Personen mit Namensschild aufhalten.
    a) Austausch des Armbandes ist nur und ausschließlich bei Rückgabe eines geschädigten Namensschildes möglich.
    b)  Es muss eine neue Eintrittskarte auf das TOI CAMP Gelände gekauft werden, sollte das Namenschild verloren gegangen sein.
  3. Das Anzünden wie auch Unterhalten offener Feuer ist auf dem TOI CAMP Gelände nicht gestattet (Lagerfeuer, Feuer in den Zelten, Gasflammen, Grill). Besucher, die sich daran nicht halten, werden unverzüglich vom Zeltplatz verwiesen.
  4. Es ist nicht gestattet, auf dem TOI CAMP Alkohol, Alkoholgetränke, sich leicht verderbende Lebensmittel (nach Anordnung der Sanitätswache) oder berauschende Substanzen zu verzehren. Besucher, die sich daran nicht halten, werden unverzüglich ohne Kostenzurückerstattung vom Zeltplatz verwiesen.
  5. Das Zerstören oder Beschädigen der Ausstattung auf dem TOI CAMP-Gelände, wie auch das Graben von sog. Entwässerungskanälen um das Zelt ist nicht gestattet. Im Falle, wo es notwendig wird, ist der Besucher verpflichtet solchen Zustand wiederherzustellen, den er vorgefunden hat. Für die eventuell entstandenen Schäden werden die Besucher von dem Veranstalter mit Kosten nach eigenem Ermessen belastet.

  6. Jede sich auf dem TOI CAMP befindende Person hat für Sauberkeit und Ordnung in seiner Umgebung zu sorgen, insbesondere ihren Abfall an der dafür vorgesehenen Stelle zu deponieren

  7. Der Veranstalter haftet nicht für eventuelle Mängel an Wasserlieferungen, Abnahme von festen und flüssigen Abfällen oder Stromlieferungen, hervorgerufen durch die von ihm unabhängigen Ereignisse.

  8. Es ist strengstens verboten, Geräte wie Bügeleisen, Haartrockner, Campingkocher, usw. in den Sanitäranlagen an die Steckdosen anzuschließen.

  9. Zum Wohle aller TOI CAMP Besucher, wird vom Veranstalter das Recht vorbehalten, den eventuellen Parkplatz des Wagens, Campinganhängers, Zeltes, usw. zu ändern, wenn dadurch die Aufenthaltsqualität aller Besucher gesteigert wird.

  10. Die Besucher werden gebeten, besondere Aufmerksamkeit Ihren persönlichen Gegenständen zu widmen. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung, darunter auch keine materielle Haftung aus der Haftpflichtversicherung, für verlorene Gegenstände.

  11. Im Falle der Benutzung des TOI CAMP-Parkplatzes sind die Besucher verpflichtet, Ihre Wagen und Motorräder auf den dafür vorgesehenen Plätzen zu parken, entsprechend den Anweisungen des TOI CAMP-Mitarbeiters.

  12. Kraft des Gesetzes über Schutz von Personen und Gegenständen ist das Schutzpersonal befugt:
    • Zur Durchsuchung des Gepäcks und der Kleidung zwecks Einhaltung der TOI CAMP-Ordnun
    • Zum Entgegenwirken vom aggressiven Verhalten, Vandalismus und Verhalten, welches allgemein als Verstoß gegen die guten Sitten erachtet wird
    • Den Eintritt eine Person zu untersagen, deren Verhalten eine Gefahr für die anderen TOI CAMP-Teilnehmer darstellen könnte.

13. Zum Wohle aller TOI CAMP Besucher, wird vom Veranstalter das Recht vorbehalten, in allen Situationen, die in der o. g. Ordnung nicht genannt worden sind, aber der Einhaltung der Sicherheitsgrundsätze dienen, zu intervenieren. Das TOI CAMP-Personal ist zur Meldung aller Ordnungswidrigkeiten befugt.

 

III. TOI CAMP PARKPLATZ

  1. Der Veranstalter des TOI CAMP Zeltplatzes stellt einen Parkplatz zur Verfügung, wenn es in der Beschreibung einer Veranstaltung genannt wird.
  2. TOI CAMP Parkplatz ist kostenpflichtig.
  3. Die TOI CAMP Bedienung weist auf den Standplatz an und die Besucher werden gebeten, sich dem zu unterordnen.
  4. Der Eigentümer oder Nutzer eines Fahrzeugs ist verpflichtet hinter die Frontscheibe die TOI CAMP-Parkkarte so zu platzieren, dass sie sichtbar ist.

  5. Der Verkehr im Rahmen und auf dem TOI CAMP-Parkplatz sollte in einer den Umständen angepassten Geschwindigkeit stattfinden.

  6. Nach dem Parken des Fahrzeugs auf dem dafür vorgesehenen Platz des TOI CAMP-Parkplatzes ist die wiederholte Ein- und Ausfahrt nicht möglich, es sei denn es sind Schicksalssituationen- dann muss man sich im Büro des TOI CAMP-Veranstalters melden.

  7. Der Zugang zu dem auf dem Parkplatz geparkten Fahrzeug auf dem TOI CAMP-Parkplatz ist während der Dauer der Veranstaltung ausschließlich dem Fahrer oder der durch ihn angegebenen Person nach Vorlage des Fahrzeugscheines gestattet. Den Zugang kann nur eine Person haben.

  8. Auf dem TOI CAMP-Parkplatz ist Folgendes strengstens untersagt:
    a) Alkohol und berauschende Substanzen, welche auf das Nervensystem wirken, einzunehmen,
    b) Schlaf und Verblei in den geparkten Fahrzeugen,
    c) Durchführung von Reparaturarbeiten.

Auch das Anzünden und Unterhalten von Feuer in folgenden Formen ist untersagt:

d) Lagerfeuer,
e) Kochen (Brenner, welche Bestandteile der Gasflaschen darstellen),
f) Grillen,
g) Rauchen von Tabak abgesehen von den dafür vorgesehenen Plätzen.